Die deutschen Sparer werden enteignet

Donnerstag, 25. August 2016 0:24

/Fotolia_6521269_XS.jpg                                                                  

Die deutschen Sparer werden enteignet

Dass die deutschen Sparer Spar-Weltmeister sind, ist bekannt, jetzt wird es zu Ihrem Problem. Das Geld vermehrt sich nicht mehr, nein es wird sogar weniger. Die Niedrigzinspolitik der EZB entwertet unser Geld: Lebensversicherungen, Tagesgeldkonten, Sparbücher, Festgelder.

Das Schreckgespenst bedeutet Armut im Alter, sicher nicht für jeden aber für viele.

Dass jetzt viele Anleger um ihr Erspartes fürchten, ist klar. Der Traum ist ausgeträumt. Mario Draghi, der Präsident der Europäischen Zentralbank, Europas oberster Hüter des Euro hat vielen Rentnern den Traum vom sorglos Leben zerstört.

Was tun, wenn man sich aus dieser Misere befreien will?
Geldanlagen meiden, die irgendetwas mit dem Staat zu tun haben. Die Empfehlung lautet, kaufen Sie reales und investieren Sie in Sachwerte. 

Sachwerte sind außer Aktien auch Anlagen in geschlossenen Fonds – AIF (Sachwertbeteiligungen) oder Genussrechte, sowie bspw. Direktbeteiligungen

Anlagen in Sachwerte: sehen Sie sich diese Vorschläge an:

Monarch Empress – PCE von PCE

  • Investition in ein modernes Flusskreuzfahrtschiff (Neubau)
  • Ablieferung voraussichtlich im März 2016
  • Hohe Eigenbeteiligung der Schweizer Tochtergesellschaft des Charterers
  • 5 % p.a. Sonderauszahlung in der Bauphase des „Monarch Empress“, ab dem Tag der Einzahlung
  • Prognostizierte Auszahlungen: 7,25 % p.a., ansteigend auf 9 % p.a.
  • Prognostizierte Gesamtausschüttung: 197 %
  • Prognostizierte Laufzeit bis zum 31.12.2026
  • Mindestanlagesumme: 20.000 Euro zzgl. 5 % Ausgabeaufschlag

Sggrss Containerflachwagen von Salamon

CTI 2 D von ThomasLloyd

Hier kommen Sie zur Download Plattform

– Mindestbeteiligungssumme: EUR 10.000, kein Agio
– Ausschüttung ab dem ersten vollen Monat über 4,85 % p.a.
– Erträge aus der Beteiligung stellen Einkünfte aus Kapitalvermögen dar
– Anbieter mit langjähriger Erfahrung
– Eigenkapitalbeteiligung
– Voll reguliert
– Risikogemischter geschlossener Publikums-AIF
– 24 Monate Laufzeit

/Video-Thomas-Lloyd-160428.jpg


/Fotolia_7829651_S.jpg

Auf unserser Beteiligungsplattformgeschlossene-fonds-vermittler.de befinden sich 4149 Sachwertbeteiligungen von mehr als 614 Initiatoren.

Aktuell sind 116 für Sie verfügbar. Heute möchten wir Ihnen die Beteiligung Monarch Empress – PCE aus dem Hause PCE vorstellen.

Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

Alle Daten finden Sie hier: Der Monarch Empress – PCE aus dem Hause PCE

Sehr geehrte Leser, geschlossenen Fonds (AIF), gute Genussrechte und Direktbeteiligungen sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios
Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 
Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an: 
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/30433

 /gemischt_blogger.jpg

Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei www.beteiligungsfinder.de, www.schusser.de
oder www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

Bild: Fotolia



Thema: Allgemein | Kommentare (0)

Container: genial einfach – einfach genial – Vorstellung der Beteiligung Direktinvestment Angebot No. 184 aus dem Hause CH2

Donnerstag, 25. August 2016 0:24

               /Containerschiff_Elbe_01.jpg                            /Container-Fotolia.jpg

Alle Daten finden Sie hier: Der Direktinvestment Angebot No. 184 aus dem Hause CH2

Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

 

Bei schusser.de finden Sie aktuell 114 von gelisteten 4145 Beteiligungen.
Darunter auch viele Container-Beteiligungen, z.B. Direktinvestment Angebot No. 184 aus dem Haus CH2

Container: genial einfach – einfach genial

Eine einfache Stahlkiste hat den Welthandel revolutioniert. Mit dem Container wurden der Güterumschlag schneller, die Hafenaufenthalte der Schiffe kürzer und die Transportketten zuverlässiger. Deshalb ist der Container heute das Maß aller Dinge im weltweiten Warenverkehr.

Container: die Basis des Welthandels

Container bieten enorme Effizienzvorteile. Güter werden im Container weitgehend automatisiert bewegt. Transportzeiten verringern sich auf ein Minimum. Und auch die Kosten sinken erheblich. Sie betragen heute häufig weniger als ein Prozent des Warenwerts. Der Containerverkehr ist deshalb gleichzeitig Motor und Profiteur des Welthandels.

Material: stabiler Stahl

Standardcontainer werden aus einer widerstandsfähigen Spezial-Legierung hergestellt, dem sogenannten Corten-Stahl. Bei 20-Fuß-Standardcontainern entfallen darauf mehr als 70 Prozent des Gewichts. Dazu kommen ein robuster Boden, Rostschutz, Lack und Dichtungen. Hergestellt werden Container heute zum Großteil in China. Neben den günstigen Herstellungskosten liegt ein weiterer Vorteil darin, dass in China die höchste Nachfrage nach leeren Containern besteht. Denn eine Vielzahl von Waren geht von dort aus in alle Welt.

Einsatz: eine Frage des Alters

Neue Container werden in der internationalen Transportlogistik eingesetzt – Standardcontainer rund zwölf Jahre, Tankcontainer im Schnitt sogar rund 20 Jahre. Anschließend werden sie in den sogenannten Zweitmarkt für gebrauchte Container verkauft. Gebrauchte Container sind weltweit sehr gefragt: Standardcontainer werden unter anderem als wetterfester, robuster Abstell- oder Lagerraum, als stabile Verpackung für Transporte in entlegene Gebiete oder als Baucontainer verwendet. Und Tankcontainer dienen häufig als Lager für Flüssigkeiten.

Leitwährung: US-Dollar

In vielen internationalen Märkten gilt: Der US-Dollar ist die wichtigste Währung. So auch im Containergeschäft. Bei Dollar-Direktinvestments von Buss haben Sie die Wahl: Sie können sich die Mieten und den Verkaufserlös auch in Euro auszahlen lassen. Bei Euro-Direktinvestments schließt Ihr Vertragspartner Währungsgeschäfte ab. Das kostet im Vergleich zu Dollar-Angeboten ein wenig Rendite.

Dazu kommt: Container sind stabile Sachwerte. Mit Container-Direktinvestments von CH2 können Sie davon profitieren. Darum: Handeln Sie jetzt. Und investieren Sie in Container-Direktinvestments von CH2

/2016.jpg 

Wir möchten Ihnen heute eine weitere Beteiligung, die aktuell verfügbar ist, vorstellen.
Es handelt sich dabei um   Direktinvestment Angebot No. 184 des Initiators CH2.
 

– Anbieter: CH2
– Produktklasse: Direktinvestment
– Voraussetzung: §34f I Nr. 3 GewO (Vermögensanlagen)
– Mindestinvestition: 9.894,00 €
– Laufzeit: 3,00 Jahre
– Auszahlung gesamt: 111,53%
– BVZ p.a.: 3,84%

 
Alle Daten finden Sie hier: Der Direktinvestment Angebot No. 184 aus dem Hause CH2
 

Sehr geehrte Leser, geschlossene Fonds (heute Alternative Investmentfonds einer KVG – Kapitalverwaltungsgesellschaft), Genussrechte, Nachrangdarlehen oder Direktinvestments sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios. Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 

Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an:
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/304333

 /Gemischt3.jpg

Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei schusser.de.

Bild: Fotolia



Thema: Direktinvestment>Container | Kommentare (0)

Investieren Sie jetzt in stabile Sachwerte, bspw. in die Beteiligung Buss Container 60 – Euro von Buss Capital

Donnerstag, 25. August 2016 0:24

    /free-download-Fotolia_120605.jpg

Auf unserer Plattform beteiligungsfinder.de befinden sich aktuell  Beteiligungen von mehr als 614 Initiatoren. Aktuell sind 116 für Sie verfügbar. Sehen Sie sich doch mal die Beteiligung Buss Container 60 – Euro des Emissionshauses Buss Capital. Weitere Beispiele wären der Container Select Plus oder Direktinvestment Angebot No. 184 von Solvium Capital und CH2.

Sie suchen eine Sachwertbeteiligung (AIF) oder andere Sachwertbeteiligung, beispielsweise  Buss Container 60 – Euro des Emissionshauses Buss Capital?

Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

Alle Daten finden Sie hier: Der Buss Container 60 – Euro aus dem Hause Buss Capital

Zu allen Beteiligungen stehen Ihnen Prospekte, Fakten zum Fonds, Analysen, d.h. Bewertungen oder kurze Flyer im PDF Format zur Verfügung. Gerne sendet man ihnen auch die Unterlagen im Original per Post.

Investieren Sie jetzt in stabile Sachwerte

Unsicherheiten an den Kapitalmärkten sowie mittlerweile drei starke Börsenrückgänge seit dem Jahr 2000 verunsichern Anleger. Sichere Geldanlagen sind im Fokus. Allerdings bieten festverzinsliche Anlagen nur noch einen sehr niedrigen Zins, der meist nicht einmal die Inflationsrate ausgleichen kann. Demgegenüber bieten Immobilienanlagen ein hohes Maß an Sicherheit und Planbarkeit.

Was wird von Anlegern gewünscht?

Studien zeigen, dass Anleger vor allem Sicherheit, planbare Renditen und einen überschaubaren Anlagezeitraum wünschen.

Der Fonds Buss Container 60 – Euro und die Highlights finden Sie mit leicht einem Klick.
 
Highlights
Buss Container 60 (Euro)

  • Investition in neuwertige Standard-Tankcontainer in Euro
  • Mindestbeteiligung: 16.600 Euro pro Container, Rabatt auf den Erwerb mehrerer Container
  • Mieteinnahmen: 1441,75 Euro pro Jahr
  • progn. Ausschüttung: 3,82 Prozent p.a. vor Steuern (IRR)
  • progn. Laufzeit: 3 Jahre

Buss Container 61 (US-Dollar)

  • Investition in neuwertige Standard-Tankcontainer in US-Dollar
  • Mindestbeteiligung: 17.250 US-Dollar pro Container, Rabatt auf den Erwerb mehrerer Container
  • Mieteinnahmen: 1.514,75 US-Dollar pro Jahr
  • progn. Ausschüttung: 4,25 Prozent p.a. vor Steuern (IRR)
  • progn. Laufzeit: 3 Jahre


 
Buss Container 60 – Euro

Sehr geehrte Leser, geschlossenen Fonds (AIF), gute Genussrechte und Direktbeteiligungen sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios. Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 
Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an: 
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/304333

 /gemischt_blogger.jpg

Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei www.beteiligungsfinder.de, www.schusser.de oder
www.geschlossene-fonds-vermittler.de
.

 
Bild: Fotolia



Thema: Allgemein | Kommentare (0)

Container sind stabile Sachwerte – Buss Container 61 – USD von Buss Capital

Donnerstag, 25. August 2016 0:24

Alle Daten finden Sie hier: Die Direkt-Beteiligung Buss Container 61 – USD aus dem Hause Buss Capital                                                     

      /Containerbild.jpg

Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

 

Hier finden Sie alle aktuellen Containerangebote: H I E R

Auf der Profiplattform für Beteiligungen wie Alternative Investmentfonds, Genussrechte, Anleihen, Direktbeteiligungen oder Private Placements: beteiligungsfinder.de finden Sie 4147 Angebote, 114 davon sind aktuell verfügbar. Sie haben eine große Auswahl aus allen Kategorien wie beispielsweise Energiefonds, Immobilienfonds, Flugzeugfonds oder Private Equity Beteiligungen.


Gehandelt wird immer – Container sind eine ideale Ergänzung Ihres Portfolios, als Direktinvestment oder Fonds (AIF).

Noch vor wenigen Jahrzehnten wurden Güter in Säcken oder Fässern transportiert. Um sie zu verschiffen, brauchte man oft hunderte Hafenarbeiter. Dann kam der Container – und revolutionierte den Warentransport.

Heute sind Container ein unverzichtbarer Bestandteil der weltweiten Warenströme. Und sehr begehrt: In den letzten zehn Jahren wurden jedes Jahr durchschnittlich rund drei Millionen TEU* neuer Container benötigt. Die Linienreedereien mieten gut 40 Prozent der Container, die sie benötigen. Tendenz steigend – denn der Trend geht zum Leasing.

Dazu kommt: Container sind stabile Sachwerte. Mit Container-Direktinvestments bspw. von Buss, Solvium, Magellan oder CH2 können Sie davon profitieren. Darum: Handeln Sie jetzt. Und investieren Sie in Container-Direktinvestments .

                                     /Container-Schiff-Klein.jpg

Einfache Sache

– Direkte Investition in Container
– Erfahrene Partner
– Günstiger Einzelpreis durch Container-Erwerb in großen Stückzahlen
– Miete, Mietdauer und Rückkauf vertraglich festgelegt
– Reine Eigenkapitalinvestition
– Attraktive Renditen

Informationen und die Möglichkeit zum Erwerb dieser Sachwertbeteiligung finden Sie bei beteiligungsfinder.deselbstverständlich auch Fonds, bzw. Beteiligungen aus dem Erstmarkt, immer mit attraktiven Rabatten. 

Mehr zu diesem Cotainerangebot: Buss Container 61 – USD

Sehr geehrte Leser, geschlossenen Fonds (AIF), gute Genussrechte und Direktbeteiligungen sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios. Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 
Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an: 
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/30433

 /Schusser-Beteiligungsfinder.png

Viele Informationen zu Sachwertbeteiligungen finden Sie bei
www.beteiligungsfinder.de,
www.schusser.de und
www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

 
Bild: Fotolia



Thema: Direktinvestment>Container | Kommentare (0)

Wer spart, verliert – Vorschlag CTI Direktbeteiligung 02/2016 (A) von ThomasLloyd

Mittwoch, 24. August 2016 0:30

Alle Daten finden Sie hier: Der CTI Direktbeteiligung 02/2016 (A) aus dem Hause ThomasLloyd       
                                                                 
/unser-Tipp-Fotolia.jpg                                                                                    

Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

/Zinsen-Fotolia.jpg

Wer spart, verliert…

Aktuell verliert Geldvermögen jeglicher Art tagtäglich an Wert. Die historisch tiefen Zinsen sorgen dafür, dass auch Ihr Geld von der Inflation aufgezehrt wird. Diesen unaufhaltsamen Vorgang nennt man “Finanzielle Repression”

Beispiel bei 0,5% Sparzins, 2,0% Inflation

Anlagevermögen 10.000,– €
Kontostand in 4 Jahren 10.201,51 €
Kaufkraft in 4 Jahren 9.424,61 €
Kaufkraftverlust 575,39 €

Was können Sie tun, um diesen Prozess zu Ihrem Vorteil zu nutzen. Strukturieren Sie Ihr Portfolio neu und investieren Sie verstärkt in nachhaltige Sachwerte, wie beispielsweise Immobilien.

Die Investition in das sogenannte Sachwerte ist sehr gesucht – beteiligungsfinder.de stellt Ihnen ein Warengeschäft der besonderen Art vor.  

Eckdaten zu CTI Direktbeteiligung 02/2016 (A)

Gesellschaft: ThomasLloyd
Fondskategorie Private Placement
Substanzquote 100.00 %
Mindestanlage EUR 200.000
Ausschuettung 9.80% – 9.80%
Laufzeit 2 J. Jahre
Aktueller Status verfuegbar
Fremdkapitalquote 0%
Währung EUR
Verfügbar seit 17. Februar 2016

– Prognosegemäß langfristig planbare und attraktive Renditen bei kalkulierbarem Risiko
– Weitgehende Unabhängigkeit der Wertentwicklung von Konjunktur, Inlationsrate und Zinsniveau
– Hohe Flexibilität durch kurze Mindestlaufzeit und Teilkündigungsrecht
– Steueroptimiert: Einnahmen aus Kapitalvermögen 
– Aktiv gemanagtes und breit diversiiziertes Portfolio
– Portfoliomanagement mit langjähriger Sektorexpertise und diversen Standorten in Asien
– Vorteilhafte Kostenstruktur ohne Ausgabeaufschlag, Kündigungsgebühren und laufende Administrationskosten auf Ebene der Emittentin sowie 100% Substanzquote bei der Gewinnbeteiligung
– Maßgeschneidert für vermögende Privatinvestoren, Stiftungen, Versorgungswerke und Pensionskassen
– Exklusives, auf max. 150 Anleger limitiertes Angebot


Eckdaten zu CTI Direktbeteiligung 02/2016 (A)
 

Sehr geehrte Leser, geschlossenen Fonds (AIF), gute Genussrechte und Direktbeteiligungen sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios
Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 

Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an: 
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/304333

/gemischt_blogger.jpg

Viele Informationen zu Sachwertbeteiligungen finden Sie bei
www.beteiligungsfinder.de, www.schusser.de oder
www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

 Bild: Fotolia



Thema: Allgemein | Kommentare (0)

Asiens grenzenloser – Energiehunger –

Mittwoch, 24. August 2016 0:30


Alle Daten finden Sie hier: Der  
Wohnwerte 1 aus dem Hause QM3                                                                 

                                                   /Energie-Fotolia_120605.jpg

Schon 2035 sollen 44 % des Weltbruttosozialprodukts in Asien erwirtschaftet werden. Und 2050 wollen rund 3 Milliarden Asiaten Auto fahren, eine Klimaanlage betreiben und Elektrogeräte im Haushalt nutzen, so schätzt die Asiatische Entwicklungsbank. Doch die nahezu ungebremste Bevölkerungsentwicklung, das hohe Wirtschaftswachstum, aber auch der zunehmende Wohlstand Asiens haben ihren Preis: einen gewaltigen „Energiehunger“, der gestillt werden muss.

Mehr Menschen, mehr Wohlstand, mehr Energie

– Asiens Bevölkerung verdreifachte sich seit 1950 auf 4,3 Mrd. Menschen. 2050 soll es deutlich über 5 Mrd. Asiaten geben.
– im selben Jahr sollen 3 Mrd. Asiaten in einer Überflussgesellschaft leben.
– Allein in der region Asien / Pazifik stieg der energiebedarf zwischen 2000 und 2010 um 72,5 %.
– Asien verbraucht heute bereits 34 % der weltweiten energie, 2035 sollen es über 50 % sein.


Ma
ngelwarEnergie:Asiensgroße Herausforderung

– in Asien leben heute noch 628 Mio. Menschen ohne Zugang zu elektrischem Strom
– 2,8 Mrd. Asiaten heizen und kochen nach wie vor mit traditionellen Brennstoffen, wie Holz, Holzkohle und Dung
– 88 % der energie in Asien werden heute aufgrund fehlender eigener ressourcen mit importierten, teuren, fossilen energieträgern wie Kohle, Öl und Gas erzeugt
– Die regionale energieinfrastruktur ist veraltet und ineffizient, leistungsfähige nationale und grenzüberschreitende stromnetze sind kaum
vorhanden
– Das Ergebnis: fortschreitende Umweltverschmutzung. Hohe Strompreise. Instabile und oft fehlende Stromversorgung. Verlangsamung
des wirtschaftlichen Wachstums. Reduzierte Lebensqualität.

FAZIT: Das hohe Wachstum bei Bevölkerung, Wirtschaftsleistung und Konsum stellt Asien vor große Herausforderungen bei der Energieversorgung.

Der einzige Ausweg: die Nutzung erneuerbarer Energien

– Sonne, Wind, Erdwärme, Wasser und Biomasse stehen in vielen Regionen Asiens im Überluss zur Verfügung

– Erneuerbare-Energien-Kraftwerke sind dort verhältnismäßig kostengünstig zu errichten und zu betreiben, vielerorts ohne staatliche Subventionen wettbewerbsfähig und aufgrund kurzer Bauzeiten schnell verfügbar

– Sie lassen sich kleiner dimensionieren als herkömmliche, fossil betriebene Kraftwerke und sind damit ideal für die dezentrale Energieerzeugung. Das heißt: Der Strom wird dort erzeugt, wo er auch verbraucht wird

– Letztlich bietet nachhaltige Energie-Infrastruktur den Menschen und der Wirtschaft eine gesicherte und bezahlbare Energieversorgung

– Daher  gilt  der  konsequente  Ausbau  der  erneuerbaren Energien in vielen der aufstrebenden Wirtschaftsnationen Asiens als alternativlos, da er nicht nur ökologisch, son- dern auch ökonomisch sinnvoll ist

Das Tor zu Asiens erneuerbarer Energiezukunft

Die CTI-Beteiligungsgesellschaften investieren mittels einer typisch stillen Beteiligung an der ThomasLloyd Cleantech Infrastructure Fund GmbH direkt und/oder mittelbar in den Wachstumsmarkt der Erneuerbare-Energien-Infrastruktur in Asien mit einem seit Jahren erfolgreich umgesetzten Geschäftsmodell.

/Information-Fotolia_120605.jpg

Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

Auf unserer Plattform geschlossene-fonds-vermittler.de befinden sich 4149 Beteiligungen von mehr als 614 Initiatoren.
Aktuell sind 116 für Sie verfügbar.

Ein Vorschlag für einen Anlage finden Sie hier: Wohnwerte 1 aus dem  Emissionshaus QM3.

Hier einige Daten für den Vergleich:

Highlights

– Rückzahlung des Nachrangdarlehens nach nur 2 Jahren
– Verzinsung 6,0% p.a. ab dem Tag der Einzahlung
– Quartalsweise Zinsauszahlung
– Sicherung durch direkte Beteiligung an den Objektgesellschaften und Eintragung einer erstrangigen Grundschuld auf dem jeweiligen Objekt
– 3,0% Agio auf die Darlehenssumme, Erstattung mit Rückzahlung des Nachrangdarlehens am Ende der Laufzeit
– Keine Bauplanungsphase
– Kein Fertigstellungsrisiko
– Vollständige Kalkulation der Verzinsung von 6,0% p.a. auf der Grundlage des Vermietungsstandes bei Beteiligungsentscheidung, auch ohne die geplante Anhebung des Vermietungsstandes

 

Alle Daten finden Sie hier: Der Wohnwerte 1 aus dem Hause QM3

Sehr geehrte Leser, geschlossenen Fonds (AIF), gute Genussrechte und Direktbeteiligungen sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolio
Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 
Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an: 
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/304333

 /gemischt_blogger.jpg

Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei
www.beteiligungsfinder.de, www.schusser.de oder
www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

Bild: Fotolia



Thema: Allgemein | Kommentare (0)

Zeigen Sie den niedrigen Zinsen die rote Karte!

Dienstag, 23. August 2016 0:37

/Geld-Fotolia_881319_XS.jpg       

MIT SICHERHEIT MEHR RENDITE – Zeigen Sie den niedrigen Zinsen die rote Karte! Mehr als 200 deutsche Banken zahlen keine Zinsen mehr. Deutschland wird zur Zinswüste. Der massivste Eingriff in das Privatvermögen der Bundesbürger steht bevor. 

Die europäische Zentralbank EZB möchte den Leitzins auf 0 % senken, da bei höheren Zinsen die verschuldeten Staaten ihre Zinslast nicht mehr tragen können. Das bedeutet für Sie: Bei Sparanlagen und Festgeldern wird Ihr Geld jedes Jahr weniger, weil der erhaltene Zins nicht die Kosten und die Inflationsrate ausgleichen kann. Trotzdem zahlen Sie auf die Zinsen auch noch Steuern!

Hier kommt die gute Nachricht: Mit der richtigen Strategie können Sie gegensteuern – und trotz dauerhaft niederen Zinsen ihr Geld sicher arbeiten und wachsen lassen! Es gibt renditestarke Alternativen zu den niederen Zinsen der Banken! Gerne unterbreiten wir Ihnen auch Vorschläge.

/L-sungen-Tipp-Fotolia_61176481_XS.jpg                                                                         

Mit Sachwerten gegen zukünftige Inflation, vorbeugen, z.B mit der Beteiligung Buss Container 61 – USD aus dem Hause Buss Capital

Sachwerte bedienen unterschiedlichste Bedürfnisse. Geschlossene Fonds /Alternative Investments, wie beispielsweise Buss Container 61 – USD des Emissionshauses Buss Capital, der Wechselkoffer Euro Select 2 oder Sggrss Containerflachwagen von Solvium Capital und Salamon bieten Wertstabilität und Rendite. Dies ist jedem Anleger wichtig.
Zusätzlich zu diesen AIF Produkten finden Sie bei uns auch Direktinvestitionen.

Heute möchten wir Ihnen die Beteiligung Buss Container 61 – USD aus dem Hause Buss Capital vorstellen.

Buss Container 60 (Euro)

  • Investition in neuwertige Standard-Tankcontainer in Euro
  • Mindestbeteiligung: 16.600 Euro pro Container, Rabatt auf den Erwerb mehrerer Container
  • Mieteinnahmen: 1441,75 Euro pro Jahr
  • progn. Ausschüttung: 3,82 Prozent p.a. vor Steuern (IRR)
  • progn. Laufzeit: 3 Jahre

Buss Container 61 (US-Dollar)

  • Investition in neuwertige Standard-Tankcontainer in US-Dollar
  • Mindestbeteiligung: 17.250 US-Dollar pro Container, Rabatt auf den Erwerb mehrerer Container
  • Mieteinnahmen: 1.514,75 US-Dollar pro Jahr
  • progn. Ausschüttung: 4,25 Prozent p.a. vor Steuern (IRR)
  • progn. Laufzeit: 3 Jahre

Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

Alle Daten finden Sie hier: Der Buss Container 61 – USD aus dem Hause Buss Capital

Sehr geehrte Leser,

geschlossene Fonds (heute Alternative Investmentfonds einer KVG – Kapitalverwaltungsgesellschaft), Genussrechte, Nachrangdarlehen oder Direktinvestments sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios. Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 

Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an:
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de– Telefon: 09721/304333

 /gemischt_blogger.jpg

Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei www.beteiligungsfinder.de, www.schusser.de oder
www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

Bild: Fotolia



Thema: Allgemein | Kommentare (0)

Niedrigzinspolitik der EZB – Vorstellung Direktinvest Wasser Angebot Nr. 9 aus dem Hause Grasshopper Investments

Dienstag, 23. August 2016 0:37

Direktinvest Wasser Angebot Nr. 9 aus dem Hause Grasshopper Investments

/Zinsen-Fotolia.jpg
 

Den Lebensversicherungsgesellschaften ist die Niedrigzinspolitik der EZB nicht gut bekommen. Ihre Kapitaldecke wird stetig dünner, ihre Ertragskraft schwindet und das einst liebste Finanzprodukt der Deutschen verliert an Glanz.

2014 wurden Lebensversicherungen im Wert von etwa 15 Milliarden Euro storniert. Wahrscheinlich sind wir von der Schieflage der ersten Versicherungsunternehmen nur noch einen Wimpernschlag entfernt. Bald wird es heißen: Die finanzielle Revolution des Mario Draghi frisst ihre Kinder.

Deshalb heißt es jetzt umdenken, investieren Sie in Sachwerte.

/L-sungen-Tipp-Fotolia_61176481_XS.jpg

Sehr geehrte Leser, geschlossenen Fonds (AIF), gute Genussrechte und Direktbeteiligungen sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios. Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen.

Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

Alle Daten finden Sie hier: Der Direktinvest Wasser Angebot Nr. 9 aus dem Hause Grasshopper Investments

Auf unserer Anleger – Plattform schusser.de befinden sich 4147 Geschlossene Fonds – Alternative Investments – Genussrechte – Direktbeteiligungen – Nachrangdarlehen u.a. von mehr als 614 Initiatoren.

Heute möchten wir Ihnen die Beteiligung Direktinvest Wasser Angebot Nr. 9 aus dem Hause Grasshopper Investments vorstellen.


Sehr geehrte Leser,

geschlossene Fonds (heute Alternative Investmentfonds einer KVG – Kapitalverwaltungsgesellschaft), Genussrechte, Nachrangdarlehen oder Direktinvestments sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios. Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 

Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an:
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de– Telefon: 09721/304333

 /gemischt_blogger.jpg

Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei www.beteiligungsfinder.de, www.schusser.de oder www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

Bild: Fotolia



Thema: Allgemein | Kommentare (0)

Bei geschlossene-fonds-vermittler.de finden Sie mehr als {count_fonds} geschlossene Fonds (Sachwertbeteiligungen)

Dienstag, 23. August 2016 0:02

/Fotolia_8894251_2XS.jpg

Bei geschlossene-fonds-vermittler.de finden Sie aktuell 114 von gelisteten 4147 Beteiligungen. Darunter auch viele Private Equity Fonds.

Seit dem Jahr 2000 wurden viele Milliarden Euro in Private Equity Fonds investiert. Nur der geringste Teil wurde durch Fremdkapital von Banken finanziert. Die größten Gesellschaften im Bereich PE sind bezüglich investiertem Eigenkapital HMW mit ca. 168 Millionen €, RWB mit ca. 1,8 Mrd. €, Wealth Cap mit ca. 130 Millionen €, sowie MHC , Risingstar und sonstige.

Aktuelle Private Equity Beteiligungen finden Sie HIER

Auf unserer Plattform  geschlossene-fonds-vermittler.de finden Sie alle Informationen, zu allen anderen  Kategorien von geschlossenen Fonds / AIF / Beteiligungen.
Rabatte sind hier selbstverständlich, manchmal nur das Agio, oft aber auch sehr viel mehr.

Sehen Sie sich auf unserem Portal geschlossene-fonds-vermittler.de doch mal die Beteiligung WealthCap Private Equity 19 des Emissionshauses / KVG WealthCap an. Weitere Beispiele wären  Global Market Fonds VI (Typ A – Rateneinlage) oder WealthCap Private Equity 20 von RWB und WealthCap.

Informationen zum WealthCap Private Equity 19

Fondskategorie: Private Equity
Substanzquote: Keine Angabe %
Währung: EUR
Mindestanlage: EUR 20.000
Ausschuettung: Keine Angabe
Laufzeit: 12 J. Jahre
Verfügbar seit: 23.06.2015 + 1. Nachtrag vom 01.02.2016

/Aktuell-Fotolia.jpg

Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

Alle Daten zu einer Beispielbeteiligung finden Sie hier: Der WealthCap Private Equity 19 aus dem Hause WealthCap

Highlights:

– Investitionen im Bereich Private Equity
– Beteiligung an institutionellen Zielfonds
– Geplante Laufzeit: maximal 12 Jahre
– Prognostizierte Rendite (IRR)*: 10% p.a.
– Mindestbeteiligung: 20.000 Euro

WealthCap Private Equity 19

Sehr geehrte Leser, geschlossenen Fonds (AIF), gute Genussrechte und Direktbeteiligungen sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios. Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 
Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an: 
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/30433

 /gemischt_blogger.jpg

Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei www.beteiligungsfinder.de, www.schusser.de oder www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

Bild: Fotolia



Thema: Allgemein | Kommentare (0)

Der größte Geschäftszweig der Welt ist die Energiewirtschaft, bspw. in die Beteiligung CTI 5 D – Dritte Cleantech Infrastrukturfonds

Dienstag, 23. August 2016 0:02

Das Angebot CTI 5 D – Dritte Cleantech Infrastrukturfonds aus dem Hause ThomasLloyd – Fragen Sie nach aktuellen Bewertungen und Rabatten!

                                                   /Solar-Fotolia_120605.jpg

Das weltweit größte Geschäftsfeld ist die Energiewirtschaft (Solarenergie, Wasserkraftwerke, Windkraftwerke, Biomasse, Öl und Gas)

Investieren Sie daher in Sachwertbeteiligungen (Sachwertbeteiligungen wie geschlossene Fonds = Alternative Investmentfonds), KG Beteiligungen, Genussrechte, Namensschuldverschreibungen, Direktbeteiligungen, Private Placements und profitieren Sie mit, bspw. mit einer Anlage in die Beteiligung CTI 5 D – Dritte Cleantech Infrastrukturfonds des Emissionshauses ThomasLloyd.

Weitere Beispiele, die Sie auf unserer Profiplattform schusser.de finden, wären CTI Direktbeteiligung 02/2016 (D) oder die Sachwertbeteiligung CTI 1 D aus dem Hause ThomasLloyd und ThomasLloyd.

Der größte Geschäftszweig der Welt ist die Energiewirtschaft, die weltweite Energiewirtschaft ist heute eine 6 Billionen $ Industrie.

Der größte Geschäftszweig der Welt hat mittlerweile ein massives Energieproblem, es gibt nur einen Ausweg: Die Energiewende – weg von den fossilen Brennstoffen hin zu erneuerbaren Energien und natürlich zu den sauberen Technologien.

Es muss versucht werden mit Forschung und Entwicklung, sowie Produktion umweltschonender Energieträger Schadstoffe zu reduzieren. Es müssen weitere Verfahren entwickelt werden, die natürlichen Ressourcen zu schonen und damit die Umwelt zu entlasten – die erneuerbaren Energien sind die Zukunft.
                                                        /free-download-Fotolia_120605.jpg
Auf unserer Plattform schusser.de befinden sich 4145 geschlossene Fonds und andere Sachwertbeteiligungen von mehr als 614 Initiatoren. Aktuell sind 113 für Sie verfügbar, darunter auch viele „Neue Energien Fonds“.

schusser.de stellt regelmäßig aktuelle Beteiligungen vor, einer dieser erneuerbare Energien Fonds ist der CTI 5 D – Dritte Cleantech Infrastrukturfonds, der Gesellschaft ThomasLloyd.

HIGHLIGHTS

Hier kommen Sie zur Download Plattform

– Mindestbeteiligungssumme: EUR 5.000 zzgl. 5 Prozent Agio
– Eigenkapitalvolumen: Maximal EUR 200.000.000,– Euro
– Ausschüttung ab dem ersten vollen Monat über 7,2 % p.a. netto
– Erträge aus der Beteiligung stellen Einkünfte aus Kapitalvermögen dar. Diese werden dabei einheitlich mit 26,375% Kapitalertragssteuer inkl. Soli besteuert
– Investitionsländer mit stark wachsendem Energiebedarf
– Beteiligung an Windenergieanlagen, PV Anlagen und Biomassekraftwerken
– Anbieter mit langjähriger Erfahrung
– Projektpipeline bis 2019 bereits heute einsehbar: PIPELINE
– Breite Portfoliostreuung
– Eigenkapitalbeteiligung
– Voll reguliert
– 5 Jahre Mindestlaufzeit

/Video-Thomas-Lloyd-160428.jpg

Finden Sie alle Informationen zum Fonds  CTI 5 D – Dritte Cleantech Infrastrukturfonds

Welche Fonds aktuell neu auf den Markt gekommen sind erfahren Sie über den monatlichen Newsletter der CSB GmbH.

Melden Sie sich einfach an und bleiben Sie am Ball.  Newsletter bestellen

Erfahren Sie mehr darüber wie Anleger uns beurteilt haben: H I E R

Sehr geehrte Leser, geschlossenen Fonds (AIF), gute Genussrechte und Direktbeteiligungen sind eine perfekte Ergänzung Ihres Portfolios. Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen. 
Bitte richten Sie diese zu Fonds oder zu Inhalten dieses Blogs an: 
CSB GmbH – info@beteiligungsfinder.de – Telefon: 09721/30433

 /gemischt_blogger.jpg

Viele Informationen zu geschlossenen Fonds finden Sie bei www.beteiligungsfinder.de, www.schusser.de oder www.geschlossene-fonds-vermittler.de.

Bild: Fotolia



Thema: New Energy | Kommentare (0)